Freitag, 27. Februar 2009

Scrabble geht Bier holen.



  video


Wenn dir CBS für 30 Sekunden Werbezeit drei Millionen Dollar aus der Tasche zieht, braucht dein Spot starke Helden. Wie wär‘s mit einem Terrier-Klobürsten-Mix?

Die Krawallmaus hat ein großes Herz für kleine Rabauken, erst recht, wenn sie so gar nicht „purebred“ sind. Wie jenes struppige Etwas namens Scrabble, das 2004 seinen ratten-scharfen Auftritt in einem Bud Light TV-Spot hatte.

Samstag, 21. Februar 2009

Experiment mit Satansbraten.



Mistbienenkorrektur nach Pietrella, Selbstversuch. Ich belohne die guten Hundebegegnungen und ignoriere die schlechten. Saubere Bilanz nach 8 Wochen:

Keine guten Hundebegegnungen mehr! Null, zero, nada. Das nenne ich mal ein glasklares Resultat.

Donnerstag, 12. Februar 2009

Neu! Krawallmaus jetzt extra zwitscher.



Eine Innovation jagt die nächste. Nicht nur, dass wir mit Hilfe modernster Programmiertechnologie fette Speckscheiben auf Monitoren platzieren, ohne dass dieselbigen verschmieren.

Diese Nein, jetzt zwitschert twittert die Krawallmaus auch noch, dass die Schwarte kracht. Wer bereits ein Twitterprofil hat (das ist schnell gemacht), kann uns folgen followen und kriegt umgehend eine Meldung message, wenn ein neuer Krawallmaus-Beitrag erscheint. Wenn ihr wollt auch direkt aufs Handy.

Samstag, 7. Februar 2009

Neu! Krawallmaus jetzt extra lecker.



Liest Ihr Wuff ungern Krawallmaus? Spielt er lieber im Garten als sich vor dem Bildschirm weiterzubilden? Bleiben Sie freundlich. Motivieren Sie ihn mit







© Michael Frey Dodillet | Die Krawallmaustagebücher 2009

Dienstag, 3. Februar 2009

Eddie the Beagle.




So ein Beagle gehört zum Knuffigsten, was auf vier Pfoten läuft. Er ist gesellig, aufgeweckt, temperamentvoll und zum Fressen knuddelig. Ich möchte ihn nicht geschenkt haben.


Drei Jahre ist es her. Unser kleiner Kurs trifft sich einmal pro Woche am Jaberg. Alle Hunde kennen sich aus der Welpengruppe, sind knapp ein Jahr alt und  – wie üblich in dem Alter – schwer erziehbar.